Leistungen

Damit Sie beim Verkauf den besten Preis erhalten, sollten sich möglichst Viele für Ihre Immobilie interessieren. Das ist nur mit entsprechenden Werbemaßnahmen und einer guten Aufmachung zu erreichen. Damit das so ist, kümmere ich mich persönlich darum:

plaeneWir zeichnen bei Wohnimmobilien in den meisten Fällen die Pläne neu, damit die Vorzüge Ihrer Immobilie richtig zur Geltung kommen (Zeitaufwand ca. 2- 4 Stunden, ohne Kosten für Sie!). Ihre Wohnung / Ihr Haus hat es nicht verdient, durch schwer lesbare, Schwarzweißkopien dargestellt zu werden!

professionelle_fotosGute Fotos sind das Um und Auf! Es ist kaum zu glauben, wie nachlässig Immobilien oft präsentiert werden. Fotos mit der Handycamera oder mit einer Kompaktkamera sind nicht ausreichend. Wir erstellen für Sie hochwertige Fotos oder beauftragen in bestimmen Fällen einen Profi (ohne Kosten für Sie)!

 

(Bildquelle: Fotos von Rebhalde bzw. Penthouse Watzenegger)

laendleimmoVielleicht ist Ihre Immobilie für Personen interessant, die in anderen Bundesländern oder im Ausland wohnen und die nach Vorarlberg ziehen wollen. Bestimmte Immobilien inserieren wir deshalb auch auf internationalen Immobilienplattformen, vor allem in Deutschland.

 

immoscoutimmowelt

Aussenwerbung - Amann Immobilien

Aussenwerbung - Amann ImmobilienAussenwerbung - Amann ImmobilienIn der Wirkung oft unterschätzt werden Verkaufsschilder. Abgestimmt auf die Immobilie und die jeweilige Situation verwenden wir unterschiedliche Schilder. Gerne respektieren wir aber Ihren Wunsch, wenn Sie aus bestimmten Gründen auf Außenwerbung verzichten wollen!

luftbilder_2Häuser in Hanglage können oft nicht werbewirksam fotografiert werden. In solchen Situationen oder bei besonders hochwertigen Immobilien ermöglichen “Luftbilder“ eine optimale Darstellung und bewirken oft ein Staunen. Dazu verwenden wir Hebebühnen oder Drohnen.

videosBei hochwertigen Immobilien kann ein Video die Vorzüge der Immobilie oft besser und attraktiver darstellen als Fotos. Gerne besprechen wir mit Ihnen diese attraktive Art der Immobilienpräsentation und unterbreiten entsprechende Vorschläge.

Kosten

Das Beste vorweg: Der Makler erhält das vereinbarte Honorar nur im Erfolgsfalle. Hat der Makler zu den vereinbarten Bedingungen keinen Erfolg, haben Sie keine Kosten! Sämtliche Kosten für Werbung, Internet, Fotos, Besichtigungen – von wenigen Ausnahmen abgesehen – hat in jedem Fall der Makler selbst zu tragen*.
Das verkäuferseitige Vermittlungshonorar beträgt in der Regel 3 % vom Verkaufspreis + 20 % Ust.

Wir stimmen die Höhe jedoch individuell auf die Art und den Wert der Immobilie, die jeweilige Situation und den voraussichtlichen Aufwand ab! Verlangen Sie von uns ein Angebot!

*Grundlage ist die Immobilienmaklerverordnung

Unsere besondere Zusatzleistung:
Wünschen Sie zu unserer Bewertung noch zusätzlich eine Verkehrwertschätzung eines gerichtlich beeideten Sachverständigen, organisieren wir gerne ein solches Wertgutachten. Wird Ihre Immobilie dann durch unser Unternehmen erfolgreich vermittelt, übernehmen wir die angefallenen Gutachterkosten.

Kosten - Amann Immobilien

Verkaufstipps

Wenn Sie den Verkauf doch selbst probieren wollen, haben wir für Sie ein paar Tipps zusammen gestellt, auf was Sie achten sollten:

Machen Sie Ihre Wohnimmobilie fit und präsentieren Sie diese bei Besichtigung im besten Licht! Eine aufgeräumte, gut gelüftete Wohnung sollte selbstverständlich sein. Mähen Sie den Rasen, gestalten Sie die Terrasse und führen Sie Kleinreparaturen durch. Defekte Schalter, quietschende Türen, tropfende Wasserhähne sind keine Empfehlung! Zeigen Sie die Aussicht bei zurückgezogenen Vorhängen.

Sehr gute Fotos sind das Um und Auf in der Bewerbung Ihrer Immobilie. Besonders im Internet kann Ihr Objekt mit den richtigen Bildern optimal dargestellt werden. Verzichten Sie auf Bilder, die mit der Handykamera oder einfachen Kompaktkameras erstellt wurden. Fragen Sie einen Fotografen oder Bekannten, der die nötige Ausrüstung hat. Es lohnt sich bestimmt!

Wenn Sie Ihre Immobilie selbst verkaufen, stellen Sie sicher, dass Sie gut erreichbar sind, denn ansonsten gehen Ihnen möglicherweise wertvolle Interessenten verloren. Das Immobilienangebot ist groß und Sie haben zahlreiche Konkurrenten.

Ein Interessent meldet sich telefonisch unter falschem Namen bei Ihnen. Mit geschickten Fragen erfährt Ihr angeblicher Interessent, wann Sie nicht zu Haus bzw. auf Urlaub sind. Eine bessere Einladung für Diebe gibt es nicht! Seien Sie deshalb vorsichtig mit Auskünften bei privat genutzten Immobilien!

Dass vereinbarte Besichtigungstermine manchmal nicht eingehalten werden, darf Sie nicht ärgern.

Nehmen Sie es auch gelassen, wenn Interessenten nach Mängeln suchen und sich über Details lustig machen. Geschmäcker sind eben verschieden. Wundern Sie sich auch nicht, wenn der Interessent Ihre Immobilie richtig toll findet und Sie aber nie mehr etwas von ihm hören.